Futsalturnier des GSV Hildesheim

2. Platz von 22 Mannschaften beim Turnier des GSV Hildesheim und Torhüterpreis

 

Gestern waren wir beim großartigen Turnier des GSV Hildesheim zu Gast und konnten am Ende den 2 Platz erringen und stellten dabei auch den besten Torhüter des Turniers. In der Gruppenphase mussten wir uns 5 Teams stellen. In den 5 Partien konnten wir 13 Punkte holen und beendeten die Vorrunde mit 11:1 Toren.

 

Im Viertelfinale konnten wir durch ein 1:0 von Ali Reza das Spiel für uns entscheiden und mussten im Halbfinale gegen die starken Fürther ran. Nach einer schnellen 4:0 Führung, brachten wir uns durch 3 Gegentore wieder aus dem Konzept, konnten aber schlussendlich doch mit 5:3 gewinnen. Im Finale trafen wir auf die Heimmanschaft des GSV Hildesheim, die uns mit 1:0 besiegen konnten.

Ein großes Lob geht an die komplette Mannschaft. Jeder Spieler zeigte über das ganze Turnier Vollgas und Herzblut. Auch machte das Turnier deutlich, dass man jeden Spieler im Laufe des Turniers braucht. Denn die Spieler welche am Anfang auf der Bank saßen, fügten sich nahtlos in das Spiel ein und konnten den anderen Spielern eine Pause geben.

Natürlich geht auch an ein ganz großes Dankeschön für die mitgereisten Familienmitglieder von unserem Spieler Lucas Kraschewski, die uns nicht nur mit Speiß und Getrank verpflegten, sondern auch unseren Spieler Marten Heinrich verarzteten, der sich leider im Viertelfinale verletzte.