Futsal

Letzte Woche Samstag (06.05) nahmen wir an einem Inklusionsturnier des Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. teil und konnten dort den 1. Platz erreichen. Natürlich stand vor allem der Spaß und das Miteinander im Vordergrund. Denn von 12 Mannschaften nahmen 8 Flüchtlingsmannschaften teil.

 

Inklusion und Integration sind ein wichtiger Bestandteil in unserer Gesellschaft. Es liegt in unserer Verantwortung ein positives Vorbild zu sein und Grenzen durchzubrechen sowie Möglichkeiten aufzuzeigen. Auf diese Weise können wir die Sportart (Futsal) näher an die Teams bringen. Viele Flüchtlinge wussten nicht was Futsal ist oder wo man es spielen kann. Hierbei konnten wir auf viele Fragen Antworten geben und freuen uns beim nächsten Training neue Gesichter zu sehen. Der Informationaustausch sowie die Sportart in unserer Region bekannter zu machen war ein voller Erfolg! Vielen Dank!